Schutz vor Zecken mit NOBITE

Schutz vor Zecken mit NOBITE

NOBITE schützt langanhaltend vor Lyme-Borreliose und FSME

“Lyme-Borreliose ist die häufigste, durch Zecken übertragene Krankheit in Mitteleuropa.” (1)
Derzeit gibt es keine Impfung gegen Lyme-Borreliose. 
 

“Das Tragen von imprägnierter Kleidung (Permethrin) in Kombination mit einem Repellent (DEET oder Icaridin) bietet den höchsten Schutz vor Zeckenstichen.” (2)

“Nach Kontakt mit Permethrin können Zecken innerhalb von 15 Sekunden nicht mehr stechen.” (3)


“Alleine durch die Imprägnierung von Socken, Schuhen und Hosen erzielt man eine Reduktion der Stiche um 98,66%.” (4)

 

Sehr häufig können Zecken auch FSME-Viren übertragen, wodurch die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) ausbrechen kann.

 

 


 

(1) Nature Scientific Reports 2018 (8):14976.
(2) The Medical Letter on Drugs and Therapeutics 2016; 58: 83-85.
(3) J. Med. Entomol 1986 (23): 369-399.
(4) J. Med. Entomol 2011 (48): 327-333.

nobite-kleidung-duo-250-2020.png

NOBITE Kleidung - 2% Permethrin
200 ml: 9 Kleidungsstücke

100 ml: 4 Kleidungsstücke


Ab dem 2. Lebensjahr und für Schwangere geeignet.


Schutz: 1 Monat


 

mobile-nobite-haut-duo-250-2020.png

NOBITE Hautspray   - 50% DEET

NOBITE Sensitive   - 30% Icaridin 
Inhalt:  100 ml


Ab dem 2. Lebensjahr und für Schwangere geeignet.


Schutz: bis zu 7 Stunden


Warnhinweis:  Insektenschutzmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

7aa60a1a-8219-4303-a730-a718790db53a.png

Verbreitung von Lyme-Borreliose

nobite-borreliose-zecken-verbreitung-de-2020-mobile.png

Verbreitung von Lyme-Borreliose

nobite-borreliose-zecken-verbreitung-de-2020-1.png

Zeckenschutz im Test

7aa60a1a-8219-4303-a730-a718790db53a.png